Hüpfburg mieten

Sie möchten eine Hüpfburg mieten? Sie sind unsicher auf was man achten sollte?

Hier einige Punkte, die wir noch genauer erläutern:

  • Aufstellort
  • Strom
  • Größe und Anzahl der Kinder
  • Wetter
  • Sicherheit

Zunächst ist es wichtig zu überlegen, wo man die Hüpfburg aufstellen kann.

Es sollte ein gerade und ebener Untergrund vorhanden sein. Entweder Asphalt, Pflastersteine oder ach Wiese. Gerade ist wichtig, da eine Hüpfburg durch das Hüpfen der Kinder in Bewegung kommt und man dann trotz Sicherung die Hüpfburg nur schwer an diese Stelle befestigen kann. Dies kann schnell gefährlich für die Kinder werden.

Schlechter geeignet sind sandige Stellen, Schotter ist nicht zu empfehlen, sowie unebene steinige Untergründe, da diese die Hüpfburg schädigen können.

Weiter sollte man überlegen, dass man an diese Stelle Strom legen kann. Bei einer Hüpfburg muss stets Luft hinein gepustet werden. Dies wird durch ein spezielles Gebläse gemacht und dieses braucht Strom.

Sobald man dies alles sichergestellt hat, kann man sich ein Modell aussuchen. Dies sollte je nach Kinderanzahl angepasst werden. Es gibt auch Springburgen mit vielen Extras. Zum Beispiel integrierte Rutschen, Kletterelemente und mehr. Je nach Wetterlage sind auch Modelle mit Dach zu empfehlen. Nicht nur wegen eventuell leichtem Regen, sondern auch vor allem wegen Sonne. Denn das Material einer Hüpfburg wird schnell warm und sogar heiß, wenn die Sonne darauf scheint.

Bei Regen darf eine Hüpfburg generell nicht benutzt werden. Nicht nur, da der Strom abgeschaltet werden muss, sondern auch weil eine Hüpfburg sehr rutschig wird, was zu einem erhöhten Unfallrisiko führt.

Sicherheit sollte das A und O bei der Auswahl eines Spielgerätes sein.

Viele Modelle aus verschiedenen Ländern, sind nicht nach den vorgeschriebenen deutschen Sicherheitsnormen gefertigt und dürfen daher nicht auf öffentlichen Festen aufgestellt werden.

Diese Sicherheit sollte man jedoch auf jedem Fest haben. Erfragen sie, bevor Sie eine Hüpfburg mieten, also ob das gewünschte Modell nach dieser Norm gefertigt wurde und achten sie auch auf die Sicherheitshinweise.

Achten Sie vor Ort immer darauf, dass eine erwachsene Aufsicht bei der Hüpfburg auf Sicherheit achtet.


, , , , , , , , , , , ,

Leave Comment

Leave a Comment

Schreibe einen Kommentar